Bewerten Sie uns

Bewertungen

5
5,0 rating
5 out of 5 stars (based on 1 review)
Ausgezeichnet100%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Hilfe bei der Ersatzteilbrschaffung

5,0 rating
7 November 2019

Wir hatten die Schrauben, die den Mahlstein mit dem Rest verbinden ausgebaut, um die Mühle zu reinigen. Dann sind uns leider die Schrauben abhanden gekommen, aber schon ein Anruf bei Hawos brachte die Lösung. Man könnte mir sofort den Typ mitteilen und Sie mir dann auch direkt zugesandt. Ein toller, zeitnaher Service, trifft man nicht mehr so häufig so an. Danke
Wir haben die Mühle 2 bereits sei ca. 20 Jahren, alles noch in Ordnung.

Rita Lemke

Hier ein paar ältere Kundenrezensionen (vorm Umstieg auf unsere neue Webseite)

Kathrin FrotscherHallo, liebe Hawos-Entwickler,

ich bin seit 8 Jahren eine sehr zufriedene Nutzerin von Billy 100!! Bis jetzt brauchte ich noch nie eure Hilfe, weil die Mühle klaglos funktioniert. Man muss nur ein paar Kleinigkeiten beachten, wie aufpassen, dass die letzten Körner mindestens bei Stufe 3,5 durchrauschen, damit die Mahlsteine nicht aufeinander reiben oder wie ich jetzt keinen Zucker zum feinmahlen durchschicken (das verklebt ganz furchtbar, hätte ich mir auch denken können).

Mein Frischkornmüsli mahlt Billy mir jeden Tag und ich kann mir nicht mehr vorstellen, fertig gemahlenes Mehl zu kaufen. Es ist einfach ein großer Unterschied.

Baut weiter so langlebige Mühlen! Ich weiß zwar nicht, wie Ihr euch dann finanziert, aber als Kunde bin ich glücklich, weil ich mein Geld schon lange wieder raushabe.

Vielen Freunden konnte ich eure Mühle schon weiterempfehlen.

Herzliche Grüße

Kathrin F. aus Chemnitz

Stefanie ElischerHallo Hawos Team,

auch wenn die Oktagon I der Testsieger ist, so bin ich doch mit meiner Oktagon II überglücklich. Ein weiterer Schritt zu richtig guten Ergebnissen beim Backen ist getan, meine Familie und meine Freunde sind begeistert von den Broten, Gebäck und Kuchen. Ich lebe in Afrika, in Botsuana genau genommen. Wir bekommen hier wenig gute Vollkornprodukte, wohl aber jede Menge Getreide. Meine Mühle verschafft sie alle, mühelos und leise zu einem feinpudrigen Mehl.

In meiner Küche befinden sich nur sehr gute Helfer, alles andere ist für mich unbefriedigend und nicht hilfreich. Bald werde ich anfangen unsere Dresdner Stollen zu backen und werde dabei überlegen, meine Backwaren anzubieten und zu verkaufen. Abnehmer mit Freude habe ich sowieso schon jede Menge.

An dieser Stelle möchte ich auch noch tausend Dank an euren superguten Service sagen, gerade habe ich neue Füßchen von euch kostenlos geliefert bekommen. Bei Fragen zur Mühle und den Ergebnissen wurde mir immer freundlich geholfen. Das ist nicht mehr selbstverständlich.

Keep up the good work!!

Simone Lichtblau-BraungardtDiese Rezension wurde dem hawos Team per E-Mail am 04.Feb.2009 zugesandt:

Betreff: Meine Oktagon braucht Pediküre

Grüß Gott miteinander!

Zuerst einmal mein riesengroßes Lob:

Ihre Firma ist hoffnungslos unmodern – jetzt habe ich meine Oktagon schon ca 15 Jahre und sie funktioniert immer noch tadellos – kein eingebauter Verfall, keine Zickereien pünktlich nach 2 Jahren, wie es heutzutage für ein Elektrogerät zum “guten Ton” gehört – ich bin restlos begeistert!! Es tut mir fast schon leid, dass ich eigentlich nur ein paar Gummifüßchen für meine Mühle nachkaufen möchte. Wovon leben Sie denn eigentlich, wenn jeder mit einer Mühle für den Rest seines Lebens glücklich ist?

Können Sie mir weiterhelfen? Ich bräuchte tatsächlich Ersatz für die Gummifüßchen, die leider mittlerweile zerbröselt und verschwunden sind.

Sonnige Grüße und ein herzliches “weiter so”!

Hans KrähmerDiese Rezension wurde dem hawos Team per Kontaktformular am 23 Juni 20010 zugesandt:

Ich möchte mich auf diesem Weg bei Herrn Schädel bedanken, der meine nun sicher 10 Jahre alte Mühle durch seine freundliche, präzise Anleitung wieder “zum einwandfreien Laufen” gebracht hat.

Herzliche Grüße von der Insel Bornholm, mitten in der Ostsee.

Hans SchilderEin herzliches Dankeschön an Herrn Schädel für seine sehr präzise und vor allem auch sehr geduldige telefonische Anleitung. Ich hatte meine Hawo's Mühle I, die schon sehr betagt ist, aber dennoch eisern ihre guten Dienste tut, auseinander genommen und gereinigt. Danach hatte ich Schwierigkeiten, sie wieder ordentlich zusammen zu setzen, obwohl es eigentlich doch sehr einfach ist. ( Wenn man weiß wie's geht )

Kompliment an Ihren guten Service  !!

Frdl. Gruß aus Hessen,

Hans Schilder

Gernot PeterHerzlichen Dank an Herrn Schädel der mir kompetent und unbürokratisch geholfen hat. Zum Reinigen unserer “Hawo’s Novum” hatte ich diese zerlegt und dabei auch den Rotorstein ausbauen wollen. Ich hatte nicht bedacht, dass die Inbusschraube in der Mitte des Rotorsteins ein Linksgewinde hat. Folglich habe ich die Schraube (mit erheblichem Krafteinsatz) abgerissen. Montags Herrn Schädel angerufen. Am Dienstag hatte ich bereits eine neue Schraube in der Post. Das Produkt und der Servive sind einfach klasse. Ich würde jederzeit wieder eine “Hawo’s” kaufen. Danke!
Christine JetschinHiermit möchte ich mich noch einmal herzlich bei Herrn Schädel für die tolle telefonische Beratung letzte Woche bedanken.

Meine große alte Hawo hatte ein Mahlproblem und dank der telefonischen Hilfe

koonte dies schnell behoben werden.

Konnte noch am gleichen Tag wieder meinen Grünkern mahlen.

Christine Jetschin

Jürgen PfefferSehr zufrieden bin ich mit meiner kleinen hawos, die ich schon seit Jahrzehnten benutze. Vor Kurzem hat sie immer nach kurzem Mahlen aufgehört. Dank der hervorragenden Beratung von hawos habe ich den Kondensator (15.-€),der mir schnellstens geschickt wurde ausgewechselt, jetzt funktioniert sie wieder einwandfrei. Danke für den tollen Service.

Mit freundlichen Grüßen

Pfeffer

Stephan Eckert20 Jahre und kein bisschen leise! Gemeint ist unsere hawos Nr. 1, die mit ihrem sonoren Mahlgeräusch immer noch anzeigt, dass es bald wieder frisch gemahlenes Mehl gibt für allerelei Köstliches. Ach ja, was wär eine Vollwertküche ohne den beruhigenden täglichen Blick auf die schöne Mühle: Kanzler, Präsidenten und Weltreiche kommen und gehen, die Hawos bleibt. Kaum vorstellbar, ein Leben ohne sie. -Nüchtern gesagt: Gut, dass es noch Produkte gibt, die ihre Garantiezeit überleben. – Danke auch für den Service! Jetzt mahlt sie dank einer kleinen Einstellung wieder so fein wie damals.

Bleiben sie sich treu in der Firma: Es gehört viel Mut dazu, Produkte herzustellen, die nicht zum baldigen Kaputtgehen konstruiert sind.

Ovidiu BretanSeit über 15 Jahre begleitet uns (5 köpfige Familie) eine Hawos Mühle Nr 1. Zuverlässig, einfach und sehr stabil gebaut leistet die Maschine super Leistungen. Nach meine erste kurze Berechnung muss die Maschine fast 1.000 Kg. Getreide gemahlen haben. Bei der ersten kleinen Schwäche – wohlgemerkt nach 15 Jahre – hat uns Herr Schädel sehr gut und sehr schnell geholfen. Das ist Service! Das mich der Support einer Firma zurückruft, hatte ich noch nie erlebt. Das ich kostenlos eine Lösung für mein Problem bekomme ebensowenig. Und das die Lösung auf Anhieb klappt, ist für die ganze Familie die Überraschung gewesen. Die Maschine arbietet nun: wie am ersten Tag! Danke für dieses Produkt und diese Leistung!
Robert BöschGuten Tag

Ja es gibt sie noch die “Deutsche Wertarbeit”. Ich konnte mich davon überzeugen als ich eine über 20 Jahre alte “grosse hawos” Kornmühle einer Bekannten reparierte. Nach Schilderung der Störung per Email verlangte hawos zu meiner Verwunderung meine Telefonnummer. Ein Techniker erklärte mir dann am Telefon auf was ich achten muss. Das war es auch. Kein Ersatzteil nötig, nur nachstellen. Es ist schon erfreulich ein Gerät kaufen zu können das die Garantiezeit mehr als 10 mal ohne Ersatzteile überlebt. Dazu weitere Ueberraschung und ein absolutes Wunder wenn man erstens einen kompetenten Techniker ans Telefon kriegt und zweitens dafür nicht mit einer Mehrwertnummer abkassiert wird. Hoffentlich wird hawos nie von den heute modernen Heuschreckenkapitalismus-Managern heimgesucht.

Toni WiesmannAuch uns wurde im Dezember 2010 per Telefon Hilfestellung zur Reparatur unserer Mühle gegeben: das hat ausgezeichnet geklappt und unsere Mühle funktioniert wieder einwandfrei! Vielen Dank!
Familie Stoffel…und sie mahlt und mahlt.Seit über 20 Jahren mahlen wir nun schon mit der gleichen Ha Wo's Mühle das Brotgetreide für unseren grossen Bauernhaushalt … eine schöne starke Mühle!
Kerstin WeitemeierGuten Tag,

auch wenn es langweilig klingt, die Oktagon ist wirklich ein Muster an Zuverlässigkeit und Wartungsfreundlichkeit! Mich hat besonders die große Geduld des Technikers am Telefon gefreut.

Vielen Dank

Familie  ZimmermannLiebes Hawos-Team,

auch wir nutzen Ihre Mühle 1 seit rund 13 1/2 Jahren mit großer Freude. Schön, daß es noch ein so zuverlässiges Gerät gibt! Bitte weitermachen wie bisher!

Herzliche Grüße aus dem Rheinland

Ute MansmannIch besitze seit mehr als 20 Jahren eine Hawos-Mühle und bin mehr als zufrieden damit. Zum Brotbacken verwende ich fast ausschließlich selbst gemahlenes Getreide, die Mühle hat mich noch nie im Stich gelassen! Schön, daß es noch solche Wertarbeit gibt.
Familie Meyer-WenzelIch bedanke mich herzlich für den exzellenten Service, den ich gestern telefonisch erhalten habe, als ich nach der Reinigung der Mehlkammern die Mühle nicht allein zusammenbauen konnte. Wo gibt es das heute noch: direkte Durchwahl, keine Warteschlange, keine erhöhten Telefonkosten, kein Callcenter… Stattdessen ein freundlicher und kompetenter Fachmann, der in kurzer Zeit mir dabei behilflich war, das Problem zu lösen. Und die Mühle läuft und läuft!

Danke, ich kann Hawos uneingeschränkt weiterempfehlen!!

F. StukerRückruf nach Ersatzteilanfrage (Schalter) innerhalb 60 Minuten! Ersatzteil in 24h geliefert! Outstanding!! Vielen Dank für solch einen Service für ein mind. 15 Jahre altes Gerät!
Detlef KietzmannGrandios !

Ich dachte ich brauche neue Mühlsteine für meine Billy 200 Hawo-Mühle. Hawo ruft zurück , fragt nach und mit Telefonischer Unterstützung und Anleitung konnte ich die Steine säubern, justieren und die Maschine mahlt wie neu.

Solch einen Service habe ich ehrlich gesagt noch nie erlebt. Danke !

Julia GrüneHallo, ich habe vor ca. 3 Jahren von Ihnen die Kornmühle Hawos Queen 1 gekauft. Es ist eine sehr gute und zuverlässige Maschine.

Dann war es gestern auf einmal passiert, die Maschine war verstopft.

Daraufhin begann ich das Mahlwerk auseinanderzunehmen. Ich säuberte die Maschine, doch leider konnte ich sie nicht mehr zusammensetzen. Ich dachte, jetzt kommt eine teure Reparatur auf mich zu und rief den Kundenservice an. Dieser junge Mann war sehr sehr nett und geduldig und er gab mir genaue Anweisungen, wie ich die Machine wieder zusammenbauen

sollte. Es dauerte 45 Minuten und während dieser ganzen Zeit war er sehr nett und geduldig. So kamen keine Reparaturkosten auf mich zu.

Dieses ist ein ganz besonders guter Kundenservice und spricht für Hawos.

Vielen Dank  Julia Grüne

Andreas TekathEs lohnt sich immer in erstklassige Wertarbeit zu investieren. Meine Hawo’s Mühle 1 funktioniert seit 1996 einwandfrei. Klaglos verarbeitet sie neben den üblichen Brotgetreiden auch schon mal 15kg Futtermischgetreide zu Schrot. Bis auf die monatliche Reinigung mit Druckluft ist die Maschine wartungsfrei.

Als Ersatz für die aufgelösten Standfüsschen (der einzige Verschleiss bisher) habe ich die Füsschen von einem ausgedienten Stereoverstärker angebaut.

Mein Einkaufsmotto ist: Die Freude über den niedrigeren Preis dauert nie so lange wie der Ärger über die schlechtere Qualität". Die Hawo's – Mühle war (und ist) nicht teuer, sondern ihren Preis wert. So sollte es immer sein.

Karen JungsIch besitze seit fast 20 Jahren die Mühle 1. Doch irgendwann wurde das Korn nicht mehr so fein gemahlen wie bisher. Ich rief unter der Servicenr. an, wo mir wirklich sofort weiter geholfen wurde. Ich habe sie selbst nachjustieren können und die Mühle mahlt wieder wie neu. Ich bin sehr, sehr zufrieden mit der Mühle und mit dem Service. Einfach super!!!
Doris KunzmannHallo, habe heute im Schrot und Korn Ausgabe August 2011 die kleine Anzeige “Mühlen gesucht” entdeckt.Ich habe mich sehr gefreut von Hawo’s zu lesen, da ich schon ein paar mal gedacht habe, ob es die Firma wohl noch gibt und was ich dann mit meiner Kleinen hawo’s machen soll wenn Probleme auftauchen. Meine hawo’s ist über 20 Jahre alt und läuft noch schön und sehr laut. Ausser, dass ich sie 1,2 mal auf den Kopf gestellt habe gabs bisher keine nennenswerte Probleme. Nun habe ich auch gelesen, dass die Firma nicht allzu weit weg von meinem Wohnort ist.(wohne erst seit 9 Jahren hier.) Hoffe ich erreiche Euch ,sollte es meiner Mühle mal schlecht ergehen. Viele Grüße Doris Kunzmann
Elke SchaedeIch war noch nie auf Ihrer Seite- brauchte ich nicht. Meine Hawo lief 25 Jahre einwandfrei. Nun sind die Steine zerbrochen. Der Anruf beim Service (um 16.30.Uhr!!): die Mühle wird seit 18 Jahren nicht mehr gebaut- aber Ersatzmahlsteine bekommen Sie sofort. Ich erklär ihnen mal kurz, wie Sie die einbauen können… Das nenne ich Service.

Ich habe die Mühle zur Hochzeit geschenkt bekommen.Für meine Kinder habe ich Brei nie als Fertigbrei gekauft, immer selbstgemahlenes Mehl mit Milch aufgekocht. Die Kinder haben, da sie pappsatt waren, schnell durchgeschlafen. Sie essen den Brei heute noch gerne mit Marmelade…

Heute benutze ich sie immer noch zur Mehlherstellung- Kuchen, Pizza, Brot. und dank des Ersatzteilservice wird sie nun auch bald wieder mahlen. Ich kann sie nur immer wieder empfehlen. Viele Grüße

Elke Schaede

Vinzenz KoppWir haben eine Oktagon Getreidemühle, die seit Jahren sehr gut funktionierte. Nachdem es ein kleines Problem gab, konnte dies mit Hilfe eines Telefonanrufes zur vollsten Zufriedenheit gelöst werden. Ihr Mitarbeiter war sehr bemüht und hat mir sehr anschaulich erklärt wie man die Mühle richtig zusammenbaut. Durch dieses perfekte Service war unsere Mühle nicht nur wieder einsatzbereit, es wurden auch beträchtliche Versandkosten gespart.

Vielen Dank

Barbara NeufeldDefekt durch Bedienungsfehler (Mehlstau)

Prima Kundenservice per Telefon! Leicht verständlich erklärt – geduldig und freundlich angeleitet – der Fehler ist nun behoben.

Die Mühle funktioniert nun wieder einwandfrei – vielen Dank!

Ulla Mansdorferich habe meine Muehle schon vor vielen (?) Jahren nach Arlington(Memphis)TN mitgebracht und hatte nie Probleme. In letzter Zeit aber konnte ich nur noch ganz grob mahlen. Der Herr Schaedel hat mir dann am Telefon wunderbar und geduldig geholfen und jetzt kann ich wieder gutes Vollkornbrot backen!! Vielen Dank!!
Volker PlassDass es für eine über 20 Jahre alte hawos-Mühle noch Ersatzteile gibt, finde ich super! Danke!!!
Keimling Naturkost, Susanne KochSeit nahezu 30 Jahren verkaufen wir in unserem Naturkostladen die hochwertigen Hawo's Getreidemühlen und sind von deren Qualität noch nie enttäuscht worden.

Ganz besonders möchte ich den erstklassigen Reparaturservice hervorheben: Gibt es ein Problem – was selten genug vorkommt – dann weiß Herr Schädel stets Rat. Er ist ein Fachmann vom "alten Schlag", der noch weiß, wie seine Geräte funktionieren und der für alles und jedes ein passendes Ersatzteil parat hat.

Für mich als Bioladnerin ist es eine große Beruhigung, zu wissen, dass man bei Hawo's nicht nur gute Ware bekommt, sondern dass Herr Schädel schnell und unbürokratisch hilft, wenn's "brennt".

Vielen Dank Herr Schädel, für Ihre gute, unersetzliche Arbeit und Ihre stets freundlichen und kompetenten Auskünfte.

Susanne Koch, Keimling Naturkost, Herrenberg

Ann HeilandAus dem sonnigen Allgäu, 26.01.2012

Hi, ich habe seit mehr als 12 Jahren die Hawo Mühle II, also die große, und verwende sie nach wie vor gern! Es macht einfach Freude, frisch gemahlenes Getreide in der eigenen Küche zu verwenden, Müsli, backen, kochen,…. die ganze Bandbreite ausprobieren.

Die Mühle ist eine Investition für's Leben – Service perfekt! 🙂

Alles bestens, geht nicht besser! Herzlichen Dank!

S. LautenschlägerUnsere Hawos Oktagon 1 ist nun gut 15 Jahre alt. Sie ist ein vertrauter und geliebter Anblick in unserer Küche und muss viel arbeiten. Manchmal träumen wir von einer Oktagon 2, aber die Notwendigkeit für einen Wechsel besteht nicht wirklich ;-).

Ab und an wird die Mühle gereinigt, ganz, ganz fein justiert und dann mahlt sie weiter.

Es fasziniert uns, dass ein Gerät eine solche Lebensdauer hat, bis lang keine Folgekosten verursacht hat und absolut keine Ermüdungserscheinungen zeigt. Eine Hawos Mühle scheint tatsächlich eine Anschaffung für's Leben zu sein. Das ist ein beruhigendes Gefühl in einer furchtbar schnelllebigen Welt, in der die Innovation von gestern schon morgen auf dem Müll landet.

Den Kundendienst habe ich bislang nur 2x bemüht. Beim ersten Mal um zu erfahren, ob ich Mais in der Mühle mahlen kann, beim zweiten Mal, ob sie auch Kichererbsen schafft. Gut zu wissen, dass immer schnell geholfen wird!

Vielen Dank!

Seemühle UnterweissachAls alter Hase von Anfang an dabei. Ich habe sie alle getestet in unserem Mühlenladen. Keine Haushaltsgetreidemühle kommt an die Hawos Mühlen heran.

Gruß an Ralf Pigge und sein Team.

www.seemuehle.com  Manfred Thiel

Andreas Fankhänelich hatte einen El Flocko Grande der hat leider nur 2 Monate gehalten dann war der 6-Kant für den Antrieb derart verschlissen daß das Quetschwerk nicht mehr angetrieben wurde, Konstruktions- oder Materialfehler.

Habe jetzt einen Flocker einer anderen Firma.

******************************************************************************************

Guten Tag,

Wir prüfen die Sachlage und werden uns bei ihnen Melden.  Unser hawos El Flocko kommt mit 10 Jahren Garantie und alle unsere Produkte werden auf Herz und Nieren geprüft und auf Langlebigkeit getestet.    Unsere Servicetechniker versuchen diesen Fehler zu rekonstruieren.  Vielen Dank für ihren Erfahrungsbericht.

Mit freundlichen Grüßen,

ihr hawos Team

Rolf SchwarzSeit etwa 10 Jahren haben wir eine Queen 1 und sind sehr zufrieden mit ihr. Als nun die Gummistandfüße hart und porös wurden, fanden wir es überaus entgegenkommend, daß uns von Hawos kostenfreier Ersatz zugesagt wurde.

Herzlichen Dank, wir würden uns immer wieder für eine Hawos Mühle entscheiden.

Ulrich NieradzikHabe seit ca. 18 Jahren
Dieter HülpüschMeine “kleine Hawo’s”; habe ich im Oktober 25 Jahre. Jedes Jahr mahlt sie über einen Zentner Getreide. Nur den Hauptschalter muß ich alle paar Jahre reinigen,ansonsten läuft sie zuverlässig. Ich hoffe, sie tuts auch noch ein paar weitere Jahre.

Herzlichen Danke für ein solches dauerhaftes Gerät. Wenn ich Sie benutze freue ich mich darüber, wie gut sie immer noch mahlt.

Ihr Dieter Hülpüsch

Hajo KriegerWir haben vor einigen Monaten eine Getreidemühle Oktagon 1 der Marke Hawos von meiner Mutter gebraucht übernommen. Der einzige Makel war die angelaufene Messingskala oberhalb des Einstellhebels.

Ich habe mich bei Hawos per Email erkundigt, ob eine solche Messingskala als Ersatzteil zu kaufen ist. Daraufhin meldete sich Herr Schädel von Hawos telefonisch und teilte mit, er werde das gewünschte Ersatzteil kostenlos übersenden.

Bei der Benutzung der Mühle wurde der Einstellhebel zunehmend schwergängig. Anfrage bei Hawos, ob das Gerät per Post zur Reparatur geschickt werden kann. Die Antwort von Herrn Schädel per Email besagte, dass das Problem sehr wohl telefonisch gelöst werden könne. Dies klappte dann auch prompt durch 2 Telefonate. Und war obendrein noch kostenlos!

Man kann die Getreidemühlen der Fa. Hawos uneingeschränkt wegen der hervorragenden Qualität und des Designs der Mühlen empfehlen. Dies wird allerdings noch getoppt durch den beispiellosen Kundenservice, den Herr Schädel zu bieten hat. Manch andere Firma hätte für die Messingskala Geld verlangt und hätte sich die Maschine zur Reparatur übersenden lassen, um das Gerät gegen Gebühr zu säubern.

Also, herzlichen Dank an die Fa. Hawos, insbesondere an Herrn Schädel!

L.H.Auf diesem Weg eine herzliches DANKESCHÖN an das gesamte Hawos Team & Herrn Schädel für ihren tollen Service. Wir waren sehr überrascht, noch 17 Jahre nach dem Kauf unserer tollen Oktagon I ein paar Kleinstersatzteile bekommen zu können & das auch noch kostenfrei & innerhalb von 2 Tagen!

Die Teile sind nun bereits verbaut & wir sind uns sicher, dass unsere Mühle uns wegen ihrer fulminanten Qualität noch mindestens 17 weitere Jahre ohne Murren mit all den feinen Dingen (die sie mahlen mag) versorgen wird 😉

Schöne Grüße in den Taunus!

Silke EinenkelKeinen Tag ohne meine hawos-Mühle, die ich seit 15 Jahren zum Brotbacken und Frischkornbreibereiten nutze !!!!
Manfred Loosen… super, nach meiner schriftlichen Anfrage haben Sie schon einen Tag später angerufen und auf den youtube-Film “hawos Mahlwerk zerlegen und zusammen setzen” verwiesen. Jetzt funktioniert unsere Oktagon wieder wie am ersten Tag (und der ist sicher schon fast 20 Jahre her!). Vielen Dank! Super-Service! Schöne Grüße, Manfred Loosen
David StefanekGuten Tag,

wir haben heute das große Tonkeimgerät erhalten (über Getreidemühlen.de). Es gefällt uns sehr gut. Etwas gewundert haben wir uns nur über die Größe des Deckels, aber das ist wohl eine Gestaltungsentscheidung. Weniger nebensächlich finden wir, dass die unteste Keimschale ganz in der Auffangschale verschwindet. D.h. erstens kann dadurch kaum Wasser in der Schale bleiben, und zweitens kann man aber auch nicht die drei Schalen auf einmal herausheben, um das Wasser abzugießen. Wären irgendwelche Noppen oder Erhöhungen am Boden der Auffangschale, wären beide Probleme gelöst.

Wir haben uns mal mit drei Schraubenmuttern beholfen, die wir auf den Boden der Auffangschale gelegt haben. Bis diese rosten, haben wir vielleicht etwas besseres gefunden.

Liebe Grüße aus Wien,

David und Flora Stefanek.

Erich JaisSeit über 10 Jahren backen wir selber Brot – das Korn wird mit einer Hawos-Mühle gemahlen. Wir sind sehr zufrieden damit. Auch jetzt, als es ein kleines Problem gab (Mehlmotten in der Hawos-Mühle – deshalb Zerlegen des Mahlwerkes), wurden wir per Telefon und übers Internet hilfreich beraten. Danke!

Erich Jais, Kehl

Sylvia MeißnerWir haben unsere Hawos Mühle seit fast 20 Jahren. Sie funktioniert nach wie vor einwandfrei. Ein kleines Mahlproblem konnte per Telefon mit genauer Arbeitsanweisung des Werkstattmeisters Schritt für Schritt behoben werden. So gut bin ich als Kunde schon lange nicht mehr behandelt worden. Herzlichen Dank und bitte weiter so. Nun wird auch noch die Flockenquetsche demnächst bei uns einziehen.
Rita GürtlerIch habe heute meine neue Mühle erhalten (genauer gesagt, sie liegt noch bei der Post, weil ich nicht zuhause war). Bin ganz gespannt auf morgen

und möchte eigentlich dann sofort loslegen.

Ich hatte gehofft, auf der Gebrauchsanleitung (die ich mir gerade ausgedruckt habe), evtl. ein paar Rezepte zu finden. Leider Fehlanzeige.

Nach Recherchen im Internet hört sich Sauerteigbrot ziemlich kompliziert an. Haben Sie bereits erprobte Rezepte anzubieten. Wäre sehr dankbar.

C. StephanÜber getreidemuehlen-profi.de habe ich mir nach ausführlicher Recherche im Internet einen Sprossen-Toni angeschafft und bin damit sehr zufrieden! Funktioniert wirklich prima und sieht gut aus. Bei Bedarf einfach erweiterbar. Sehr viel schöner als die Kunststoff-Keimtürme!
Susanne PuschDie Firma hawo´s hat wirklich einen SUPER- Service!Ich hatte vor kurzem eine gebrauchte Mühle bekommen, wollte sie reinigen und bekam den oberen Mahlstein nicht herausgedreht. Im Telefon- Service bekam ich einen einfachen Trick verraten, mit dem es dann mühelos klappte. Super! Jetzt habe ich schon gemahlen und bin mit dem Mahlergebnis, der Mahlgeschwindigkeit und dem angenehm leisen Mahlgeräusch der oktagon 1 sehr zufrieden.

Herzlichen Dank noch mal,

mit freundlichen Grüßen,

Susanne Pusch

Milan KarstenIch habe mich an hawos gewandt, weil ich ein Ersatzteil für eine bestimmt zwanzig Jahre alte Mühle 2 brauchte – ein Kunststoffteil, das über die langjährige Nutzung verschlissen und schließlich gebrochen ist. Nach einem kurzen Telefonat schickte mir der zuvorkommende Herr Stein das Teil zu und ich konnte die Mühle reparieren – ebenso ungewöhnlich wie begeisternd!
Regina HornerWir haben uns die Oktagon 1 vor mind. 5 Jahren zugelegt.Wir sind sehr sehr zufrieden.Die Mühle wird einmal die Woche gebraucht.Hatten heute zum ersten Mal ein Problem gehabt. Der Mühlgrad 1-3 ging nicht mehr.Wir nahmen den oberen Mühlstein ab, mit dem Staubsauger rein.Fertig.War schon schwierig den weißen Kunststoffring zu lösen, aber er soll ja auch festbleiben.

Wir empfehlen jedem eine Mühle zu kaufen, wer gern gutes Brot isst .Pfeift drauf, ob sich es rechnet. Wenn man mit Schrot ein Brot backen kann ist es einfach herrlich schmackhaft und die Verdauung ist eine Erleichterung.Bin Physiotherapeutin und wenn ich ein Patient hab mit dies bezüglichen Schwierigkeiten, bekommt dieser ein Brot von mir.Eine Woche später ist alles in Ordnung.Nehme allerdings nur Dinkel.

Thomas Buchwaldbei unserer Hawos Mühle 1 (Kaufdatum 30.11.92) war der Ein/Aus-sicherheitsschalter defekt. Am Donnerstag 30.01.2014 13:30 Uhr beim Service von Hawos angerufen — am Freitag den 31.01.2014 Mittag Teil bei uns angekommen!!!

Was für ein Super Service — und das bei einer 20 Jahre alten Mühle —

die seit heute Abend (01.02.2014) wieder tadelos funktioniert.

Dank an den Service.

Mit freundlichem Gruß

Thomas Buchwald

Ute BöhlerAls Hobbybrotbäckerin benötigte ich eine zuverlässige Getreidemühle. Deshalb habe ich mich für die Oktagon 1 entschieden. Meine Erwartungen wurden angenehm übertroffen. Nicht nur die wertige Verarbeitung der Getreidemühle, sondern auch das feine Mahlergebnis haben mich restlos überzeugt. Außerdem ist sie während des Mahlvorgangs wirklich geräuscharm. Diese Getreidemühle kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen.
Kerstin Ludwig-SchäferIch dachte unsere Hawos hätte sich gestern für immer verabschiedet – nach “nur” 26 Jahren! Sie gab keinen Ton mehr von sich, auch nicht das Blockiergeräusch bei zu feiner Einstellung. Doch der nette Herr vom technischen Dienst machte mich auf den Sicherheitsknopf (den ich noch nie entdeckt hatte!) aufmerksam, Knopf wieder rein drücken, kurz etwas gröber stellen… und schon heißt es wieder: 26 Jahre und kein bisschen leise! Jubel!!!
Frank SwobodaHatte ca. 20 Jahre eine Osttiroler Mühle (ähnlich Waldner Family aus Zirbe) und nach Trennung hat sie meine Frau bekommen. Zum Glück !

Ich brauche mit meiner Hawos Billy 100 keinen “Gehörschutz” mehr (Osttiroler war sicher 90 bis 100 db laut, Gespräche in der Küche nicht möglich) und ein Gespräch in der Küche ist wieder möglich.

Mahlergebnis ist meiner Meinung nach besser da die hawos stufenlos einstellbar ist. Die Osttiroler nur in Stufen (Stift)

SEHR GUTE BERATUNG bei hawos/Luba in Bad Homburg.

Frank Swoboda

Frank SwobodaPS.

Osttiroler und Waldner ist der gleiche Hersteller.

Versucht einmal die Mühle (Osttiroler) zu reinigen!!!

Fein fein fein !!! Gewinde (Nach dem 3…Versuch seit Ihr froh den oberen Trichter mit Mahlstein aufgesetzt zu haben. Viel Spaß!!!) dagegen ist die Hawos Billy 100 locker zu nutzen.

Einstellung der Mahlsteine über Holzteilele bei der Osttiroler 100.

Meine Alte.

Die Hawo ist auch sehr gut zu warten und einfach zu reinigen.

Zudem hat die hawo keine Anlaufschwierigkeiten wie meine Osttiroler

Ich hoffe es hat Euch geholfen um eine Entscheidung zu treffen!

Lautstärke im voherrigen Beitrag geschätzt.

Simone Lichtblau… Der Hebel geht wieder ganz auf fein, sogar ohne lästiges Reparatur-Eingeschicke

Den Stoßseufzer von Oktagon 808786 von Otzberg müssten Sie bis Bad Homburg hören!

… Kurzum: Herzlichen Dank für den rettenden Link! Und wieder einmal:

Ihr seid unglaublich! WAS FÜR EIN SUPPORT! Kostenlos, blitzschnell und offensichtlich

lebenslänglich, wenn nicht mehr!

Ich schätze, die Mühle hält sich besser als ich 🙂

Weiter so!

RolfHervorrangender und super schneller Service,

Sehr (Kunden)freundliche und vor allem kompetente Beratung

Meine in die Jahre gekommene (1987er) Hawos Mühle mahlt nach der Generalüberholung / Inspektion wieder hervorragend gut

Die Mühle ist nun technisch wie neu und mahlt meiner Meinung nach auch wie neu

Bravo weiter so und alles gute

Peter VanekVor nunmehr 15 Jahren habe ich in unserem Haushalt begonnen die Mehltüten durch Tüten mit Bio-Getreide aller Art zu ersetzen, dieses zu Hause zu mahlen und alles, was so mit Mehl gemacht wird, aus diesem frisch gemahlenen/geschroteten Getreide selbst herzustellen. Auch Vollkornreis, Buchweizen, Hirse und getrocknete Erbsen/Linsen gehören dazu und mit Hilfe dieses Mahlguts lassen sich tolle Gerichte zaubern.

Das Geld für die Maschinen habe ich schon lange durch Wiederherstellung von Gesundheit und damit Verzicht auf Medikamente „reingeholt“.

9 Jahre nutzte ich eine kleine Mühle, die zuverlässig ihren Dienst versah. In dieser Zeit erhöhten sich auch meine Ansprüche an das Mahlgut und ein größerer Einfülltrichter mit kürzerer Mahlzeit, wenn ich z.B. drei 3-Pfund-Brote backe, ist auch angenehm.

Deshalb entschloss ich mich vor 5 Jahren, mir eine Oktagon 2 zuzulegen, die für mich zusätzlich den Vorteil bot, dass ich mit der Unterstellhöhe von 20 cm auch höhere und größere Schüsseln verwenden kann und das Mehl gleich auf eine Backflüssigkeit (z.B. bei Zubereitung eines Sauerteiges als Vorteig) auslaufen lassen kann. Auch das Design der Mühle sagte und sagt mir sehr zu.

Ich möchte diese Mühle nicht mehr missen und mich beim Hersteller bedanken, denn in der heutigen Zeit Qualitätsprodukte mit echtem Gebrauchswert herzustellen, die nicht über Marketingstrategien und Werbung (sprich Beeinflussung) aller Art angeboten und vertrieben werden, erfordert m.E. Charakter und Mut.

Aktueller Anlass meiner Meinungsäußerung ist mein Problem mit der Mühle vom vergangenen Wochenende. Erbsen hatten sich im Mahlwerk verklemmt und nach der Demontage ging der Zusammenbau nicht so, wie in der Gebrauchsanleitung dargestellt, da ich Mahlstein (in der Halterung), Halte- und Einstellring als Einzelteile demontiert hatte. Auf meine diesbezügliche Anfrage per Mail erhielt ich umgehend einen Anruf und hab nun wieder mit Freude gemahlen.

Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg mit Ihren Produkten.

Peter Vanek

Katrin WolfLiebes Hawo`s – Team,

seit 17 Jahren benutze ich meine Hawo`s – Mühle 1 regelmäßig mindestens zweimal pro Woche. Sie funktioniert bis heute wunderbar. Alle Teile sind so hochwertig, dass der Zahn der Zeit ihnen nichts anhaben kann. Und dank der einfach nachzuvollziehenden Videoanleitungen zur Demontage und Reinigung werde ich wohl auf ewig Freude an meiner Mühle haben. Schön, dass es in der heutigen schnelllebigen Zeit noch Produkte gibt, die für`s Leben gemacht sind.

Danke dafür und liebe Grüße,

Katrin Wolf

Elisabeth SchwarzLiebes Team,

die Lieferung hat super geklappt, am Mittwoch habe ich die Post sehnsüchtig erwartet, da ich wusste, dass die Mühle kommt. Nachdem ich die roten Schrauben entfernt hatte (hat etwas gedauert), konnte ich die Oktagon 1 gleich ausprobieren, sie mahlt sehr fein und ist viel leiser als das Vorgängermodell (22 Jahre alt), außerdem ist sie eine wahre Augenweide. Jetzt kann ich wieder Brot backen, Semmeln und anderes Gebäck.

Auch der Service Ihrer Firma ist hervorragend, macht weiter so.

Freundliche Grüsse

E. Schwarz

Bernd FleischerBin Besitzer einer Hawos aus den 90ern ( I o. II ) – vor 2 Jahren Netzschalter defekt – ein Anruf – das Teil war da ! Und das nach 20 Jahren 🙂 Jetzt hat sie nicht mehr fein gemahlen 🙁

ein Anruf – eine Mail mit verständlichen Anweisungen zur Überprüfung und Justierung – SUPER. Arbeitet wieder wie am ersten Tag. Ein wirklich wertiges und langlebiges Produkt. Vielen Dank für den guten Service

Jürgen GlänzerWir besitzen seit nunmehr 25 Jahren eine Hawos Mühle 1 und sind super zufrieden!

In der gesamten Laufzeit wurde einmal der Netzschalter und ein Stellfuß sehr kostengünstig repariert. Auch das Einstellen der Mahlsteine zueinander wurde bisher zweimal perfekt realisiert. Ich würde jederzeit wieder eine Hawos kaufen.

Johann GroßIch habe voriges Jahr eine Oktagon 2  gekauft und mit den Container nach Brasilien

geschickt. Meine Frage: kann man damit auch Moringasamen mahlen?

Vielen Dank und schöne Grüße

Johann Groß

Swantje SteinNutze seit 17 Jahren meine hawos billy täglich und inzwischen auch zum Brotbacken für eine große Familie. Habe im letzten Jahr kompetente, sehr freundliche und kostenlose Hilfe zum Reinigen am Telefon bekommen. Wer baut heute noch Gebrauchsgegenstände, die so langlebig sind und stellt einen wirklich tollen Service zur Verfügung?! Das ist wirklich sehr erfreulich!!

Herzlichen Dank und gerne weiter so!!

URKIch besitze eine Oktagon I. Ich habe das Mahlwerk zwecks Reinigung auseinander gebaut. Ich bekam es aber nicht wieder richtig zusammengesetzt. Ich wollte die Bedienungsanleitung nicht extra in meinen Unterlagen suchen und fand sie sehr schnell hier auf der Internetseite. Ich war sehr glücklich, dass Hawos nach wie Mühlen herstellt und das wohl mit anhaltend guter Qualität und ansprechendem Design. Wir kauften unsere Oktagon I während des Studium, vor über 25 Jahren. Sie verrichtet regelmäßig ihre Mahlarbeit, tadellos und zuverlässig wie am ersten Tag. Ich freue mich bei jeder Benutzung über das schöne Holzgehäuse. Und ich weiß heute mehr denn je, dass sich die Ausgabe für die Mühle gelohnt hat.
Elke HenckenWir besitzen seit einigen Jahren eine Mühle hawos 1. Seit einiger Zeit mahlte sie das Mehl auf Einstellung 1 nicht mehr fein genug. Weil ich alleine nicht klar, kam rief ich im Werk an und bekam 2 mal freundliche Unterstützung. Vielen Dank dafür! Jetzt ist das Mehl wieder schön fein.
Bringfried BeckerWir sind seit ca.15 Jahren zufriedene Besitzer einer Hawos-Oktagen. Bei (wie sich herausstellte) kleineren Problemen bekamen wir vom Service des Werkes stets freundliche, kompetente Hinweise zur Behebung. Ebenfalls besitzen wir einen Hawos – Handflocker, bei dem eine Reparatur sehr kulant und freundlich durchgeführt wurde. Wir können die Firma auch schon wegen ihrer nachhaltigen Arbeitsweise wärmstens empfehlen. Die Produkte sind in Qualität, Langlebigkeit und Formschönheit sehr ausgereift. Man merkt, hier sind Profis am Werk.
L.FollmannSeit 25 Jahren mahlen wir unser Getreide in der Mühle1. Bislang hatten wir weder einen Schaden, noch ein Ersatzteil nötig. Zweimal haben wir telefonisch den Service in Anspruch genommen und prompt passende hilfreiche Tipps bekommen. Ich bin sehr zufrieden und kann Mühle und Service nur weiter empfehlen. Herzlichen Dank
Thomas FechnerSehr geehrte Damen und Herren,

ich bin fassungslos vor Glück und Erstaunen!

Vor 23 (!) Jahren habe ich eine Hawos Mühle erstanden, bei der jetzt tatsächlich doch mal was kaputt ging.

Der Ein- Ausschalter gab seinen Geist auf, was ich ihm nach dieser Betriebszeit nicht übel nehmen konnte.

Ich rief also Ihre Service- Nummer an.

Zu meinem Erstaunen war ich SOFORT mit einem Mitarbeiter verbunden.

Das ist heute nicht mehr üblich (Warteschleifen und Roboter, soweit das Ohr reicht) Dieser Mitarbeiter war SEHR FREUNDLICH und KOMPETENT.

Das ist heutzutage in weiten Teilen überhaupt nicht mehr so.

AM erstaunlichsten aber: ER KONNTE MIR WEITERHELFEN!!!

Es gab tatsächlich das passende Ersatzteil.

NACH 23 JAHREN!

G R O S S A R T I G ! ! ! D A N K E ! ! !

Aber jetzt kommt s:

um 15:13 hatte ich angerufen, AM NÄCHSTEN VORMITTAG war das Ersatzteil bei mir!

Können Sie zaubern?

Ich fasse das nicht.

Ach, wenn nur die ganze Welt so funktionieren würde!

Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals von ganzem Herzen bedanken.

Und ich möchte Ihnen ausdrücklich Mut zusprechen, bei einer derartigen Firmenpolitik zu bleiben, mit aller Nachhaltigkeit in Ihren Produkten.

Nur so kommen wir alle weiter und vielleicht wird s ja dann doch noch was mit der Menschheit.

=o)

Danke.

Thomas Fechner

Maike WeissIch war heute in ihrer Firma, um die alte Mühle meiner Schwiegermutter, die 29 Jahre treu ihr und dann noch eine Zeitlang mir gedient hat, gegen eine neue einzutauschen. War beeindruckt davon, wie bescheiden und bodenständig eine Firma die schon so lange und erfolgreich weltweit Mühlen verkauft, residiert. Jeder Mittelklassebäcker präsentiert sich protziger, während Hawos  sich (noch) verschachtelt, altmodisch und rein funktional orientiert in ein Altbausammelsurium quetscht. Dafür gebt ihr aber 20%, wenn ich meine Uralt- Mühle jetzt doch mal gegen eine Neue eintauschen will auf den Neukauf, und repariert die Alte, wenn möglich für Bedürftige. Besser kann man Werte nicht leben, ich dachte, sowas machen nur noch wir Privaten, dass man wirklich lebt, was man glaubt… Und ich freue mich jetzt über meine wunderschöne neue Queen 1 und im Ofen schmurgelt der erste Apfelstreuselkuchen aus schönen hessischen Äpfeln und ganz frischem, duftenden Mehl. Der erste von gang ganz Vielen, wie wir eure Mühlen kennen….Vielen Dank und alles denkbar Gute an eine sympatische und überzeugende Firma.
Pospisil RudolfDanke für die schnelle Hilfe und vielen Tipps die ich von Ihnen erhalten habe !!!

Ich kann Sie nur weiter empfehlen-super Firma.Nochmals herzlichen DANK !

Hermine DeisenbergerNach 34 Jahren guter Dienste ohne Unterbrechung mit meiner "Großen Hawos" Getreidemühle konnte ich keine zufriedenstellende Feineinstellung mehr erreichen. Nach kurzem Suchen im Internet fand ich Fa. HAWOS und nahm Kontakt auf. Man teilte mir freundlich mit, daß die Steine ziemlich sicher abgenützt sein würden und ich diese leicht tauschen könne.

Ein paar e-mails hin und her – eine Beschreibung über die Demontage und schließlich der Versand der richtigen Steine (alles innerhalb von 2 Tagen) – und – meine Mühle mahlt wieder wie schon lange nicht.

Ich bin überglücklich, daß es so eine Firmenpolitik heute noch gibt.

Ich danke herzlich für diese prompte und sehr freundliche Erledigung!

Mit freundlichen Grüßen

Hermine Deisenberger

SteinHallo kann mir jemand helfen habe eine Gebrauchte Hawos Oktagon gekauft mahlte , und nun brummt nur noch der Motor mein Problem das Mahlwerk lässt sich nicht rausdrehen es sitzt fest, Wie bekomm ich es raus danke
Sylvia BußmannIch bedanke mich ganz herzlich für die heutige sehr freundliche, kompetente, kostenlose und schnelle Hilfe mit meiner Hawos Oktini.

Ich besitze sie seit fast vier Jahren, in denen sie ca. alle ein bis drei Tage läuft. Oft jedoch ärgerte ich mich über das Mehl, das nicht wirklich fein war, und dachte, ich hätte einfach eine Maschine ausgewählt, die eben nicht ganz so fein mahlt. In letzter Zeit wurde es besonders schlimm, sodass bei feinster Einstellung mehr als die Hälfte des Getreides als Schrot herauskam.

Hätte ich doch nur früher schon Ihren ausgezeichneten Service angerufen!

Wie bereits in einem anderen Beitrag zu lesen, ging dort tatsächlich sofort ein Mitarbeiter ans Telefon und ich wurde nicht, wie das heute ja gang und gäbe ist, erst einmal in eine Warteschleife mit automatischer Bandansage gelegt!

Mir wurde sehr schön erklärt, was ich zu tun habe, und es war dann auch tatsächlich schon gleich des Problems Lösung.

Endlich bekomme ich richtig feines Mehl ohne jegliche Schrotanteile, nicht mal die allerfeinsten. Einfach nur Mehl. Wunderbar!

Ich finde, dass diese einfache Lösung sogar in der Bedienungsanleitung stehen sollte. Dort wird ja sowieso das Öffnen des Mahlwerks beschrieben und betont, dass man beim Zusammenbau darauf achten soll, dass die Markierungen sich genau gegenüber stehen. Aber genau das schien ja bei mir das Problem gewesen zu sein!

Nun jedoch kann ich mich wieder uneingeschränkt über meine wackere kleine Mühle mit dem  wunderbaren Holzgehäuse freuen. Der Kauf damals hat sich absolut gelohnt und die Mühle ist jeden einzelnen Cent wert!

Die Oktini und den Service Ihrer Firma kann ich nur aller wärmstens empfehlen! Vielen Dank und machen Sie weiter so. Schön, dass es eine Firma wie die Ihre in der heutigen Zeit noch gibt.

W. KochEin großes Lob und Dankeschön an das hawos-Team. Unsere Easy-Mühle wollte nicht mehr so richtig funktionieren. Nach telefonischer Rücksprache mit der hawos-Werkstatt wurde die Fehlerquelle lokalisiert. Das entsprechende Ersatzteil per E-Mail am Freitag bestellt und seit Samstag läuft die Mühle wie gewünscht. Einfach spitze dieser Service, besser geht nicht. Beste Grüße aus dem Rheinland.
Helga SillerUnsere Mühle Big konnte problemlos vom Ehemann über die Informationen im Internet repariert werden. Die Mühle ist so durchdacht, logisch und einfach konstruiert, dass wir nur ein großes Lob aussprechen können. Auch die Qualität aller Teile ist bemerkenswert. So sollten alle Haushaltsgeräte sein! Vielen Dank an das Unternehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Helga Siller